Neuer Panama® Easy Autopilot

Das Wichtigste ist, dass Sie es von den Controllern verwenden können
Dreistellungsschalter.
Ändern Sie den Modus (Autopilot / Manuell) und speichern Sie die GPS-Punkte über denselben Schalter.
Sie können neue Wegpunkte ohne GPS oder Karte einrichten.
Der Benutzer des neuen Panama Easy Autopilot-Systems benötigt keine Anwendung / Telefon oder Tablet.
Sie können 10 Seen / Orte und 100 verschiedene Punkte / Seen im Speicher des Autopiloten speichern.
Alle Informationen, die Sie benötigen, sind auf dem Bildschirm lesbar:
– “HomePoint” -Bootsabstand
– Modi
-GPS-Koordinationen
-Anzahl der verfügbaren Satelliten
-Spannung des Controllers und des Bootes

 

Preis: bei Neubootsbestellung  450 €

in gebrauchtes Boot gegen Aufpreis  590 €

Panama® Autopilot system

Preis: 600 € (bei Bestellung eines neuen Bootes)

Nachträglicher Einbau + 60 €

 

Eigenschaften: 

-Reichweite: 500m

-Bei Signalverlust oder schwacher Batterie fährt das Boot um Ausgangspunkt zurück

-Folgende Funktionen können für jeden markierten Punkt programmiert werden: Futterklappe öffnen, Wartestellung, Licht ein-/ausschalten

-Kompatibel mit Panama SPEEDY und Panama PHASE

Lieferumfang:

-Einbau des Systems

-Kostenlose Software zur Installation auf eigenem Smartphone oder Tablet

-Intelligente Fernbedienung

Hinweis: Smartphone oder Tablet gehören nicht zum Lieferumfang!

Panama’s Autopilot-System arbeitet mit einer einizgartitgen Software, die viele Möglichkeiten für den Nutzer bietet.

Mit nur einem Tastendruck können Sie die gespeichrten Plätze anfahren, ohne dass Sie das Boot steuern und den Futterplätz suchen müssen.

Sie markieren  einfach unter Verwendung des Smartphones/Tablet oder der Fernbedieung den gewünschten Futterplatz auf der Karte, lassen das Boot zu Wasser, starten den Autopilot und lehnen sich zurück.

Das Boot fährt die gespeicherte Route entlang und bringt das Futter und die Montage aus. Sie könnten zum Beispiel sogar Gegenstände (maximales Ladegewicht beachten) mit dem Boot zu einem Punkt bringen, so dass der Gegenstand während der programmierten Wartezeit entnommen werden kann.Danach fährt das Boot zum Ausgangspunkt zurück.